eine Veranstaltung konfigurieren

 

Im Content-Manager haben Sie die Möglichkeit Veranstaltungen in Form von Elementen anzulegen. Ein Veranstaltungs-Element muss sich entweder in einem Ordner befinden, dem die Funktion VERANSTALTUNGEN zugeordnet ist, oder selbst diese Funktion zugeordnet haben. Sobald eines von beiden zutrifft steht ein neues Eingabeformular "Daten zur Veranstaltungen" bei dem Element zur Verfügung.

Das Formular umfasst folgende Formularfelder:

Formularfeld

Bedeutung

Veranstalter

Hier sollte der Veranstalter angegeben werden. Dies kann die Einrichtung selbst sein oder auch ein externes Unternehmen - was Sie hier rein schreiben ist Ihnen überlassen. Die Angabe in diesem Feld wird in der Webseite nicht ausgegeben, aber Suchmaschinen zur Indizierung bereitgestellt, wodurch die Veranstaltung unter dem Namen des Veranstalters auffindbar wäre.

Ort der Veranstaltung

Wie der Name schon sagt gehört hier der Ort der Veranstaltung rein. Hier reicht eine Angabe der Stadt, z.B. Halle (Saale), keine Anschrift. Auch diese Angabe wird für Suchmaschinen aufbereitet, in der Webseite selbst jedoch nicht sichtbar ausgegeben.

Beginn und Ende der Veranstaltung (Tag)

In diesen beiden Feldern bitte das Datum der Veranstaltung angeben, nicht die Uhrzeit. Wenn es eine mehrtägige Veranstaltung ist, können hier gerne auch 2 verschiedene Daten eingetragen werden.

Beginn und Ende der Veranstaltung (Uhrzeit)

Hier bitte die Zeit angeben zu der die Veranstaltung stattfindet. Wenn keine Zeit bekannt ist, kann die Angabe auch leer gelassen werden (z.B. 00:00).

Eintrittfspreis (in Euro)

Diese Angabe wird nur für Suchmaschinen bereitgestellt und nicht sichtbar in der Webseite ausgegeben.

Alle weiteren Angaben zur Veranstaltung können Sie in gewohnter Form im Editor des Elementes einfügen. Auch können Sie hier Funktionen zuordnen und verwenden wie im restlichen Web auch.

https://www.diakonie-im-internet.de/veranstaltungen_eine_veranstaltung_konfigurieren_de.html