Seiten gezielt löschen

 

Normalerweise löscht das Content-Management-System (CMS) nicht mehr neu erzeugte Seiten nach 7 Tagen vom Speicherplatz. Bis dahin wäre die Seite z.B. über Suchmaschinen noch erreichbar, auch wenn sie nicht aktualisiert wird.

Es ist jedoch für den Redakteur auch möglich diese Seiten gezielt kurzfristig zu löschen. Wie das geht wird im folgenden beschrieben.

Hintergrund

Das Content-Management-System erzeugt aus jedem Ordner und Element, welches irgendwo in der Webseite verlinkt ist (z.B. über das Menü) eine einzelne Datei. Diese Datei enthält die redaktionell hinterlegten Inhalte die über das Content-Management-System jederzeit angepasst werden können.

Wenn dieser Ordner bzw. dieses Element nun entfernt werden soll, kann man es auf unsichtbar stellen oder löschen. Dadurch erzeugt das CMS die Seite nicht neu - sie bleibt jedoch unverändert 7 Tage liegen bis das System die Datei endgültig löscht.

Anwendungsfall

Ein Inhalt soll zeitnah von der Webseite verschwinden und auch nicht mehr erreichbar sein. Das ist auf dem normalen Weg nicht möglich - aber nach dem im folgenden beschriebenen Vorgehen.

Vorgehen

  1. Starten Sie den Content-Manager wie gewohnt.
  2. Suchen Sie den Ordner oder das Element heraus dessen Seite Sie löschen möchten.
    Wichtig: Der Ordner oder das Element müssen zu dem Zeitpunkt hier noch existieren.
  3. Setzen Sie bei dem Ordner bzw. Element auf dem Formular "Einstellungen" das Häkchen "zum Löschen vorsehen".
  4. Speichern Sie die Änderung,
  5. Veröffentlichen Sie die Änderungen wie gewohnt.
  6. Warten Sie anschließend bis die statischen Seiten neu erzeugt wurden. Dadurch wird in die Seite, bei der Sie gerade das Häkchen gesetzt haben, ein Merkmal gesetzt, welches das System im Schritt 7 prüft.
  7. Das System prüft nun in kurzen Abständen, ob eine Datei mit dem Löschmerkmal existiert - wenn ja, wird sie entfernt.

Hinweise

Das hier beschriebene Vorgehen ist nur möglich, wenn der Ordner oder das Element, auf dessen Basis die Seite erzeugt wurde, im Content-Manager noch existiert. Wurde der Ordner bzw. das Element bereits gelöscht ist es nicht möglich die so erzeugte Seite auf dem hier beschriebenen Weg zu löschen.

Je nach Dauer der HTML-Erzeugung und Einstellung zum regelmäßigen Löschen kann es bis zu 2 Stunden dauern, bis die Datei entfernt ist.

https://www.diakonie-im-internet.de/textpflege_seiten_gezielt_loeschen_de.html