Mobilansicht konfigurieren

Das Diakonie-Projekt liefert alle Seiten responsiv an den Browser der Besucher aus. Das hat den Vorteil, dass Besucher mit Tablet oder Smartphone die gleichen Inhalte sehen können wie Benutzer an einem Desktop-PC. Da die kleineren Bildschirme jedoch weniger Platz der Webseite zur Verfügung stellen, muss das Design die Ausgabe an die Auflösung dieser Geräte anpassen. Dadurch werden Inhalte, die der Redakteur des Diakonie-Projektes eingegeben hat, auf Tablets oder Smartphone entsprechend angepasst dargestellt.

Redaktionell hat man an dieser Stelle folgende Möglichkeiten um die Ansicht auf Mobilgeräten zu beeinflussen um die eigenen Inhalte für diese Geräte zu optimieren.

Einblenden von Bildbescheibungen auf Startseite

Auf der Startseite ist es innerhalb der Themenslider möglich Bildergalerien anzulegen. Zu jedem Bild kann auch eine Beschreibung ergänzt werden, die wiederum innerhalb des Themensliders als halbtransparenter Bereich über das Bild gelegt wird.

Beim Betrachten dieses Bildes auf einem Smartphone überlagert der Beschreibungstext das Bild komplett. Aus diesem Grund wurde die Möglichkeit geschaffen den Beschreibungstext zum Bild auf diesen Geräten erst nach einigen Sekunden Wartezeit einzublenden. Diese Einstellung kann von jedem Redakteur im Content-Manager angepasst werden. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie das Projekt im Content-Manager wie gewohnt.
  2. Gehen Sie unter Intern > Funktionen > Systemfunktionen zum Element "EINSTELLUNGEN MOBILANSICHT".
  3. Dort gibt es ein Formular mit dem Eingabefeld "Zeit nach der in der Mobilansicht im Themenslider Bildbeschriftungen eingeblendet werden". Geben Sie hier den gewünschten Wert in Sekunden ein (z.B. "3").
  4. Speichern Sie und veröffentlichen Sie wie gewohnt.

Die vorgenommene Einstellung wirkt sich sofort auf alle Bilder im Themenslider aus.

https://www.diakonie-im-internet.de/funktionen_mobilansicht_konfigurieren_de.html